Tutorials

Der Weg zur besseren Homepage Tutorial

Einloggen
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Kostenlos
Anmelden
anzeigen
Der Weg zur besseren Homepage


1753 - ntmb - 20.10.2006 10:21 Uhr - Version: 1 - - verlinken als BB-Code


Da ich schon länger ein Betreiber einiger Seiten bin, kann ich auch einige Dinge darüber berichten. Zudem kenn ich schon einige Fehler, die man nicht machen sollte.

Ihr solltet wenn ihr eine Seite habt ein klares Konzept haben und dies auch so umsetzen, nimmt am besten einen Blatt und schreibt auch alles auf was eure Seite haben soll und welche Personen diese ansprechen soll. Man sollte dies auch wirklich machen, weil man sonst schnell Fehler machen kann. Zudem sollte man sich schon auf eine begrenzte Zahl an Themen konzentieren und nicht zu viele machen, diesen Fehler habe ich auch damals gemacht, aber nun bin ich klüger und hab die Seiten ausgespaltet und insgesamt 2-3 Seiten draus gemacht.

Ihr solltet komplett vermeiden irgendwelche Dinge zu verwenden, die nur euch gefallen, ihr solltet irgendwie die goldene Mitte treffen, wo alle die Seite attraktiv finden und nicht nur der Betreiber. Bis man an die perfekte Seite kommt ist es schwer, aber man sollte nicht aufgeben.

Wenn ihr euch schon ein Thema ausdenkt, dann sollte dies auch im Internet nicht zu oft vorhanden sein, zudem sollte eure Seite sich von den anderen hervor heben.

Macht euch mal Gedanken warum die Besucher eure Seite besuchen und nicht eine andere themengleiche Seite. Eure Seite soll ja auch was aussagen und eine About me Seite kann es meiner Meinung nach nicht, da man von von seinem Leben erzählt, aber diese wird nie die Millionen Besucher erreichen, wenn ihr nicht eine besondere Person seit.

Ihr solltet auch probieren einen einheitlichen Seitenaufbau zu haben, also es sollte schon eine Schriftfarbe sein, die sich gut lesen läst. Und man sollte nicht den Fehler machen einen schwarzen Hintergrund zu haben mit weißer Schrift. Die einen finden es vielleicht gut, aber die meisten finden diese Variante einfach zu billig.

Der eine von euch denkt jetzt, ja aber ich hab mir doch bei meiner Seite doch soviel Mühe gegeben, ja dies tut eigentlich jeder in gewisser weise, aber dies reicht oft nicht aus, man sollte die nötigen Fähigkeiten haben eine sehr gute Seite zu erstellen.
Und solang eine Seite nur eine geringe Anzahl von Personen anspricht wird sich die Situation nicht ändern, da die Seite nicht so viele Besucher hat.

Bevor eine Seite richtig gut besucht wird, musst man die Grundform dafür schaffen, damit dies auch möglich ist.

Man muss sich immer mal Gedanken machen, wie die anderen Personen die Seite finden würden und man sollte nicht direkt ablocken und mal auf das ein oder andere Problem eingehen, welches die Seite haben könnte.

Und man sollte für Kretik offen sein, aber wenn man eine erhält dann sollte die andere Person schon besser Dinge mit sich bringen und nicht einfach so sagen, das passt mir nicht, besser wär es doch wenn der eine sagen würde ja dies passt mir nicht so , weil..., besser wär es, wenn du....

Wenn man dies nun alles so gemacht macht und von seiner Seite wirklich überzeugt ist, dann kann man vielleicht einige von seinen Bekannten mal eine Meinung einhollen, dieser sollte auch einer sein, der nicht direkt sagt, ,,die Seite einfach nur genial", aber es sollte auch nicht eine Person sein, die alle Dinge von dir schlecht findet.

Was auch gut ist, wenn man ein Projekt hat das aus mehren Personen besteht, weil man so auch viele Ideen kommt, auf die man selber nie gekommen wär und so kriegt man viel mehr hin als alleine.


Zur der Werbung zu der Seite, dies ist alles so eine Sache, es gibt so viele Varianten, dass eine ist besser, dass andere ist schlechter, aber man sollte sich mal gedanken machen welche Variante am besten wär, es könnte auch so sein das eine Promo bei einem Forum (piranho.de, ntmb.de ^^) gut ist, aber wenn eure Seite nicht einpreksam ist, dann wird diese Person ganz sicherlich kein Stammbesucher.
Also ich kann euch nicht sagen wie ihr eure Seite am besten bekannt machen könnt, weil dazu gehört auch einfach Glück, der eine kriegt in deinem Monat genau soviel, wie der eine in fünf Monaten, wobei vielleicht der zweite eine bessere Seite hat, aber die andere ist bekannter.

Eure Seite darf auch zudem nicht mehr Werbung als Inhalt haben, ihr müsst euch überlegen, ob ihr die Seite besuchen würdet, mit so viel Werbung.
Je mehr man Inhalt hat, desto mehr Werbung kann man einbauen, wenn man Werbung einbaut, wird sich immer einer finden lassen, der absolut gegen Werbung ist, aber bei sowas kommt immer einer zu kurz.

Eure Seite müsste in einer oder anderen Suchmaschinen angemeldet sein, wobei dies eigentlich auch mitllerweile schon so abläuft, dass die Bots von allein auf die Seite kommen, ohne das man sich angemldet hat. Dafür müsste aber eure Seite schon irgendwo als Link stehen, auf einer Seite die bei der jeweiligen Suchmaschinen schon angemeldet ist.

Am Besten meldet ihr einfach nur eure Startseite an und von dort an nehmen die Bots alle Unterseiten automatisch auf, bis alles durch gelaufen ist können leider Wochen/Monate vergehen.

Was auch noch hinzukommt ist, dass ihr nicht zu viele Links einbaut, damit die Übersicht immer noch gegeben ist. Je weniger der Besucher braucht um ans Ziel zu kommen, desto besser ist es.


BSP:
Wenn man eine Community hat, dann sollte dies dann so rüber kommen, das man alle Personen anspricht und nicht nur einen, zudem könnte man einige Bilder verwenden wo eine Menge an Personen vorhanden ist, dies sagt ja auch dann aus das es eine Community ist.
Wenn man eine Seite über Hunde hat, dann sollte man auch so ein passendes Design haben, gut würde sich eignen Brauntöne zu verwenden und im Header wär dann ein Hund zu sehen, oder halt was anderes was mit Hund zu tun hat.

Zusammenfassung:
Ihr solltet euch genau im Klaren sein was eure Seite erfüllen soll. Zudem soll die Seite für die meisten Besucher als benutzerfreundlich angesehen werden. Es ist immer gut, wenn das Seitendesign immer zum passenden Thema passt, zudem sollte man auch die passenden Seiten verwenden. Grelle Farben eignen sich meisten nicht, weil dies den Besucher erschrecken kann, oder verschäuchen. Was auch immer gut ankommt, wenn sich die Besucher an der Seite mit beteiligen können, also vielleicht was im Forum schreiben können, oder vielleicht Kommentare abgeben können. Man muss aber seine Seite auch immer schön aktuell halten und nicht verrotten lassen, so haben die Besucher immer wieder ein Grund bei deiner Seite vorbei zu schauen.


In diesen Tutorial hab ich einfach grad alles runtergeschrieben was mir grad so zum Thema eingefallen ist.

Ich würde mich über den ein oder anderen Kommentar von euch interessieren Smily NR:8

mfg Eugen

Mitglieder-Kommentare


#4 von crunchi
Ich finde das gut!
#3 von B4ckflip
Smily NR:8 Eugen, du lernst :P Deutsche Sprache schwere Sprache Smily NR:7
#2 von ntmb
Ich hab das Tutorial etwas angepasst, hoffe man kann es so besser lesen Smily NR:8

Achja Kommentare werden gerne gesehen Smily NR:7

mfg Eugen
Der freundliche Admin aus der Nachbarschaft
Lachecke.de - Dein täglicher Lacher im Internet
Listrank.de - Die ultimative Topliste nach Themen
#1 von zerfleischer
also ja ich finde das gut =) kann ich ja jetzt meine seite überarbeiten

habe übrigens ne neue was net so im netz verbreitet ist und naja hoffentlich mit ^^ den tips mal groß wird

http://www.woodlanding.de

Die Gymnasiasten sind so blöd.... die rechnen mit Buchstaben

Nur registrierte Mitglieder könnten einen Kommentar schreiben.

Melde dich doch ganz einfach an, es ist kostenlos. :-)