ForumübersichtBetriebssystem

Betriebssystem 32 und 64 Bit - Seite 1

Einloggen
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Kostenlos
Anmelden
Geschlossen
AutorText


Brummbaer



Punkte: 1688
Hallo Community,
Hab da mal eine Frage (für die Fachleute, eine Blöde).
Es kam mir die Frage auf, ob man das Betriebssystem Windows 7 - 64 Bit auf Windows 8 - 32 Bit upgraden kann?

Ich glaube es nicht (nicht sicher), deswegen die Frage an die Fachleute.



ntmb
Admin



Punkte: 13788
64 Bit erlaubt es unter anderen mehr als 4 GB Arbeitsspeicher (3,4GB unter win?) zu verwenden.

Unter 64Bit funktioniert alles etwas anderes und es ist tief verankert, unter anderem werden spezielle 64Bit Treiber verwendet.

Ich kann mir nicht vorstellen das es via "Downgrade" gehen soll.

Ein Wechsel zwischen 32 und 64Bit wird wohl nur möglich sein, durch eine komplette Neuinstallation.

Warum möchte man eigentlich auf 32Bit downgraden wollen?


Der freundliche Admin aus der Nachbarschaft
Lachecke.de - Dein täglicher Lacher im Internet
Listrank.de - Die ultimative Topliste nach Themen


Brummbaer



Punkte: 1688
Als ich mir einen neuen Rechner gekauft hatte (8 Kern Prozessor und mit 16 GB Arbeitsspeicher). Wusste echt nicht, dass über 4GB Arbeitsspeicher nur von 64 Bit Betriebssysteme erkannt werden.
Ich habe noch 2-3 ganz alte Programme, die nur mit 32 Bit laufen. Mit dem ich gerne gearbeitet haben, aber jetzt keine Möglichkeit habe in 64 Bit Version zu bekommen.

Wie gesagt nur eine spontane/blöde Idee.

Vielen Dank Eugen für die Info



ntmb
Admin



Punkte: 13788
Ist es eigentlich nicht so, das 32 Bit Anwendungen auch auf 64bit Systemen laufen, aber nicht anders rum?

Heute habe ich noch einen interssanten Artikel gefunden, vielleicht wäre er für die von Interesse?

http://www.computerbase.de/artikel/software/2012/umstieg-von-windows-7-auf-windows-8/

Der freundliche Admin aus der Nachbarschaft
Lachecke.de - Dein täglicher Lacher im Internet
Listrank.de - Die ultimative Topliste nach Themen


Brummbaer



Punkte: 1688
Zitat:
Ist es eigentlich nicht so, das 32 Bit Anwendungen auch auf 64bit Systemen laufen, aber nicht anders rum?
Du hast ja im Grunde recht, aber die Programme laufen auf meinem Laptop mit 32 Bit System und auf dem Desktop mit 64 Bit System nicht Smily NR:9 . Die sind wahrscheinlich zu alt.

Als ich Heute ein Bericht über Windows 8 gesehen habe mit der neuen gestaltete Oberfläche, habe ich eigentlich im ersten Moment das Interesse verloren (Geschmacksache).

Nochmals Danke…




<editiert am 26.10.12 um 21:27 von Brummbaer>

Geschlossen