Tutorials

Countdown mit Weiterleitung Tutorial

Einloggen
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Kostenlos
Anmelden
anzeigen
Countdown mit Weiterleitung
Ganz leicht. Ein Countdown. Wenn dieser Abgelaufen ist, wir automatisch auf eine Wunsch-Adresse weitergeleitet. Hier habe ich auch ein Abbrechen-Button eingebaut (Schwierigkeit: Einfach)

4805 - chrisboy - 20.09.2009 15:56 Uhr - Version: 6 - - verlinken als BB-Code


Dieses Tutorial ist ziemlich einfach. Und zwar wieder ein Countdown nur halt anders. Ihr kennt es bestimmt. Es kommt ein Countdown und wenn er abgelaufen ist, werdet ihr Weitergeleitet. Wenn ihr kein Bock zu warten habt, könnt ihr ihn Abbrechen. Hier erkläre ich euch nun urz und Knapp wie ihr es machen könnt. Und ich werde noch ein Paar Tipps geben

Auf meine Homepage könnt ihr nochmals das Tutorial sehen und als Beispiel mit Vorschau und so downloaden Smily NR:8 Jetzt anschauen

Es gibt viele Sachen, wo man das nutzen kann. Z.b. auch bei einer Error 404 Seite
ODER wenn man ein Spiel entwickelt ODER für eine Ankündigung auf seiner Page. Die kann nach ein paar Sekunden geschlossen wird. Also es gibt schon viel Möglichkeiten das einzubauen


Ihr braucht nur eine bzw zwei Dateien. Die erste ist eure Homepage und die zweite die Weiterleitungsseite

Dann nehmt ihr folgenden Code und setzt ihn zwischen <head> und </head> ein
1
2
3
<html>
<head>
<title>Test</title>

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
<script type="text/javascript">
var countdownstart = 60;

function forward(){
  if (countdownstart>0){
      document.getElementById("zeit").firstChild.nodeValue=countdownstart;
      countdownstart--;
      setTimeout("forward()",1000);
      }
  else
  parent.top.location="http://wunschseite.de";

}
</script>

1
2
</head>
</html>

Die 60 ist der Countdown (60 Sekunden)

http://wunschseite.de ist die Seite, wo drauf Weitergeleitet wird.

Nun müssen wir noch noch einen kleinen Text erstellen, der sagt, das Weitergeleitet wird.
1
2
3
<html>
<head>
<title>Test</title>


1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
<script type="text/javascript">
var countdownstart = 60;

function forward(){
  if (countdownstart>0){
      document.getElementById("zeit").firstChild.nodeValue=countdownstart;
      countdownstart--;
      setTimeout("forward()",1000);
      }
  else
  parent.top.location="http://wunschseite.de";

}
</script>


1
</head>


1
2
3
4
5
<body onLoad="forward()">

Hier kommt der Wunschtext hin <span id="zeit">60</span>.

</body>


1
</html>


Und nun ein Text bzw ein Link, das der Countdown abbricht und sofort weitergeleitet wird.
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
<html>

<head>
<title>Test</title>

<script type="text/javascript">
var countdownstart = 60;

function forward(){
  if (countdownstart>0){
      document.getElementById("zeit").firstChild.nodeValue=countdownstart;
      countdownstart--;
      setTimeout("forward()",1000);
      }
  else
  parent.top.location="http://wunschseite.de";

}
</script>

</head>

<body onLoad="forward()">

Hier kommt der Wunschtext hin <span id="zeit">60</span>.<br>
<A HREF=weiterleitungsseite.html>Abbrechen</A>

</body>

</html>

Und nun habe ich ein kleines Beispiel für euch:
Jetzt öffnen

Wenn man noch ein bisschen rumbastelt, kann man auch ein Startlink machen und so Smily NR:7

Mitglieder-Kommentare


#5 von chrisboy
auf meine Homepage könnt ihr nochmals das Tutorial sehen und als Beispiel mit Vorschau und so downloaden Smily NR:8
#4 von zerfleischer
Nunja. Du kannst ja auch eine sofortige machen. Dies hier ist wie chris schon sagte sehr nützlich wenn man eine kurze info geben möchte, sehr hilfreich.

Bekommst von mir auch ein +1

Die Gymnasiasten sind so blöd.... die rechnen mit Buchstaben
#3 von Habbosun
Also: Das Tourtail ist sehr gut und habs gleich kapiert, jedoch finde ichs ohne das es runterzählt besser.
#2 von chrisboy
Es gibt viele Sachen, wo man das nutzen kann. Z.b. auch bei einer Error 404 Seite

ODER wenn man ein Spiel entwickelt ODER für eine Ankündigung auf seiner Page. Die kann nach ein paar Sekunden geschlossen wird. Also es gibt schon viel Möglichkeiten das einzubauen

(Danke für das + Smily NR:2 )
#1 von Deutschland
Ich bin am überlegen was ich am besten dazu sag...
naja ist ja aufgebaut wie eine normale weiterleitung nur mit Countdown.....

Für ein paar Seiten sicher Nützlich, viele machen das mit automatischer oder Button weiterleitung also von mir trotzdem nen plüschen...

Nur registrierte Mitglieder könnten einen Kommentar schreiben.

Melde dich doch ganz einfach an, es ist kostenlos. :-)