Tutorials

Windows startet nicht mehr was nun? Tutorial

Einloggen
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Kostenlos
Anmelden
anzeigen
Windows startet nicht mehr was nun?


2736 - nclub - 18.12.2008 18:43 Uhr - Version: 1 - - verlinken als BB-Code


Viele kennen es, aber nicht alle wissen was man machen muss. Was nun wenn beim booten von Windows der unbeliebte Bluescreen angezeigt wird? Kann ich nur noch formatieren? Wie kann ich allerdings davor meine Dateien retten? Ist das überhaupt möglich u.s.w… Das stellen sich oft User. Dabei kann man das Problem meistens ganz einfach klären.

Ein Fehler beim Hochfahren taucht auf z.B Bluescreen, schwarzer Bildschirm, PC startet einfach beim booten neu, User kann sich nicht mehr anmelden,…
Was macht man nun? Am besten sollte man immer sich vergewissern ob man neue Hardwarekomponenten eingebaut hat und durch Treiber Probleme oder Co. Dieser Fehler entsteht. Wenn dies nicht so ist dann sollte man folgende Punkte ausprobieren um sein System wieder zum laufen zu bekommen:

-Windows versuchen im Abgesicherten Modus zu starten (F8 drücken bevor Windows gebootet wird und dann im Menü auswählen), anschließend dann im abgesicherten Modus das Problem beheben oder ein Wiederherstellungspunkt nehmen um das System wieder zu einen früherem Zeitpunkt her zu stellen.

-Windows 2000/XP CD einlegen und von CD ausstarten. Dann Windows reparieren oder Windows zu einem früheren Wiederherstellungspunkt wiederherstellen.

-Es gibt spezielle CDs die für die Windows Wiederherstellung nützlich sind. Diese sind Boot fähig und gleich beim PC anmachen einzulegen dann kann man darüber (meist ein benutzerfreundliches Menü) das System wiederherstellen.

Bei allen Punkten muss man daran denken das, das Problem beim hochfahren durch Viren oder Würmern verursacht sein könnte. Das bedeutet also sobald man sein System wiederhergestellt hat sollte man sofort einen gründlichen Viren/Würmer/Trojaner Scan seinem System zu gute tun.

Wenn dies alles nicht klappen sollte dann bleibt meistens nur noch die Möglichkeit zu formatieren. Aber davor sollte man natürlich Datensicherung machen. Am besten funktioniert das wenn man einen 2 PC besitzt. Dann kann man die Festplatte ausbauen und beim anderen PC dann einbauen (ACHTUNG: Man muss die Festplatte dann aber als Slave jumpen also so dass „schläft“ und von der Festplatte des 2ten PCs gebootet werden kann. Dann besteht die Möglichkeit Datensicherung der Festplatte durchzuführen und später dann das System neu aufzusetzen.

Ich hoffe das jetzt einige User durch mein Tutorial erst einmal selber versuchen ihren PC zu retten bevor sie einen Thread aufmachen den es schon hunderte Mal gibt.

Danke fürs lesen!

Mitglieder-Kommentare


Es sind leider noch keine Einträge vorhanden!

Nur registrierte Mitglieder könnten einen Kommentar schreiben.

Melde dich doch ganz einfach an, es ist kostenlos. :-)