ForumübersichtHardware

Günstige Patronen für meinen alten Drucker - Seite 1

Einloggen
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Kostenlos
Anmelden
Geschlossen
AutorText


doosan



Punkte: 11
Hallo zusammen!

Ich habe über das Wochenende ein wenig ausgemistet und meinen alten aber immer noch funktionierenden HP Tintenstrahldrucker gefunden. Leider sind die Druckerpatronen nicht zu gebrauchen und daher bin ich jetzt auf der Suche nach guten und bestenfalls günstigen Druckerpatronen.

Im Elektroladen bei mir um die Ecke sind die Preise leider ein wenig zu hoch für meinen Geschmack. Daher mal die Frage an euch - wo kauft ihr eure Druckerpatronen oder lasst ihr diese sogar nachfüllen und sind es bei euch immer die Originale oder von einem anderen Hersteller?



THW Jugend



Punkte: 1661
hallo doosan
schau mal unter www.handyzubehör.de die haben auch druckerpatronen



Thadons



Punkte: 45
Hey,

also Nachfüllen lasse ich die nicht, weil ich da auch schon schlechte Erfahrungen gemacht habe. Hab nen HP Envy 4525 und brauch ca. alle 6 Monate neue Druckerpatronen. Meistens kauf ich originale bei Amazon. Bei Drittherstellern wäre ich vorsichtig. Gerade bei eBay treiben sich unheimlich viele schwarze Schafe rum. Finde dass die Patronen für HP noch relativ günstig sind. Man kann ja auch beim Drucken sparen. Drucke zum Beispiel meist nur im "Entwurf" Modus und mache die Schriftgröße kleiner. Zudem gibt es Schriftarten, die weniger Tinte verbrauchen. Schau mal hier: https://www.ecofont.com/

Ansonsten heißt es Preise vergleichen! Amazon ist nämlich nicht immer am günstigsten. Gibt auch manchmal in den verschiedenen Online Shops gute Rabatt Aktionen. Ne Alternative wäre zum Beispiel auch www.tintencenter.de


Beste Grüße

Geschlossen