ForumübersichtTV & Kino

Längster film 2006 :D - Seite 1

Einloggen
Benutzername:
Passwort:

Passwort vergessen?
Kostenlos
Anmelden
Geschlossen
AutorText


FaXoN



Punkte: 684
Der längste Film den ich in diesem Jahr gesehen habe war auf jeden Fall King Kong.. der ging übelst lange ... da hat meine Jumbo tüte von Popcorn au nemma gereicht... ich musste 1 mal aus kino gehen um mir ne nachschub zu holen... und dabei die besten sceenen verpasst



zerfleischer
Super-Moderator



Punkte: 7968
ja

aber zur info hätteste ja wenigstens die zeit mit angeben können

und ist der film gut bitte mal ne kretik abgeben nicht das ich den gucke und der ist urscht scheiße


Die Gymnasiasten sind so blöd.... die rechnen mit Buchstaben


javadomi



Punkte: 418
Ich hab mal im Teletext gesehen, dass diese indischen Filme ca. 3 1/2 bis 4 Stunden gehen Smily NR:3 Ich glaube, dass die länger von der Zeit sind als King Kong. Hab den Film auch gesehen



FaXoN



Punkte: 684
Also der Film geht bisschem mehr als 3 volle Stunden, und das ohne Werbung... jo und der Film ist mega geil gemacht, das lohnt sich echt den rein zu ziehen Smily NR:2



javadomi



Punkte: 418
King Kong ist schon geil der ilm Smily NR:7



FaXoN



Punkte: 684
sach ich doch Smily NR:7



$cHm!dDy



Punkte: 868
Lohnt es sich den Film zu schauen?????
Wenn ja dann ´geh ich da mal rein. Smily NR:5

Geschlossen